Hovkonditoriet

Art.-Nr. LH-TR-121-30
CHF 290
Lim & Handtryck
lieferbar
1
Produktbeschreibung
Marke: Lim & Handtryck
Kollektion: Tid & Rum
Material: Papier
Rollenbreite: 0.48 m
Rollenlänge: 10 m
Rapport: 60 cm
Stil - style: Historisch
Lichtbeständigkeit: Lichtbeständig
m2 pro Rolle: 4.8
per m2: 60.42
Im Jahr 2011 fand der Eigentümer des Güntherska Hovkonditoriet, Näktergalen in Uppsala, das Modell für diese Tapete. Sie wurde wahrscheinlich um 1903 angebracht, als die Konditorei gebaut wurde. Die Tapete wurde auf Makulapapier und gewebten Wandpaneelen angebracht, die von dunklem Holz umrahmt sind. Das Motiv ist eine für die Nationalromantik typische Stilmischung. Um 1900 herrschte eine Vorliebe für den sengustavischen Stil, was sich in den Perlenreihen und Rosetten des Musters zeigt. Auch die Kombination von Lorbeerblättern und Rosenstickerei sowie die imitierte Webstruktur tragen zum nationalromantischen Eindruck bei.

WANDTAPETEN

Alle Tapeten werden auf Zellulose-Papier gedruckt.
Jede Tapetenrolle besteht aus 10,4 Metern, wovon 0,4 Meter als ökologische Verpackung zu verstehen sind.
Die Druckfarbe ist eine leinölgestärkte Leimfarbe, die die Tapeten mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abwischbar macht.
Die Druckfarbe und Pigmente haben eine sehr gute Lichtbeständigkeit und enthalten keine Giftstoffe. Es werden keine synthetischen Bestandteile zugesetzt. Das weisse Papier ist chlorfrei gebleicht.
Das graue Papier ist ein recyceltes Papier.
Die Tapeten werden in Schweden von Lim & Handtryck hergestellt.
Kleister: Es wird Zellulosekleister zum Einkleistern empfohlen.
Tapeten aufhängen: Die Tapeten müssen vor dem Tapezieren beschnitten werden. Lim & Handtryck empfiehlt eine Überlappung von 5-10 mm.
CE-Zeichen: Die Tapeten sind CE-gekennzeichnet. Bezüglich des Brandverhaltens haben sie die Klassifizierung B-s1, d0.

Auf den Merkzettel